C-Lizenz-Fußball-Lehrgang 2021

 

Der Kreis Bochum bietet in Kooperation mit den Stadtwerken Bochum vom 19.März – 26.Juni 2021 die Ausbildung zum C-Lizenz-Trainer an. Die Ausbildung findet in Theorie und Praxis über 120 Std. statt. Dabei wird als Zielsetzung bewusst der Bereich Kinder- und Jugendfußball in den Mittelpunkt gestellt. Teilnehmer müssen mindestens 16. Jahre sein.

Alle Interessenten müssen sich online beim FLVW zu dem Lehrgang anmelden >www.flvw.de<

Da gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen. 

Die aktive Teilnahme im Lehrgang ist verpflichtend, ohne Fehlzeiten. Dazu kommen verpflichtend Regelkundeausbildung, 1.Hilfe und Sportverletzungen und der Vortrag zum Prüfungsthema, ohne die keine Zulassung zur Prüfung möglich ist. Jeder bringt einen eigenen Ball mit.  Der Überweisungsbetrag als Eigenanteil ist mit 75,- € festgelegt, den Restanteil tragen die kooperierenden Stadtwerke Bochum. Wie der Lehrgang laufen wird, ist Corona bedingt zu entscheiden mit Online- oder/und Präsenzphasen.

Termin

Beginn

Ende

Ort

19.03. Start desTL

16.30

20.30

CW

26.03.      

16.30

20.30

CW

05.04.

16.30

20.30

CW

10.04. Sa. Kurzs.

9.00

13.00

CW

11.04. So. Kurzs.

9.00

13.00

CW

16.04.

16.30

20.30

CW

23.04.

16.30

20.30

CW

30.04.

16.30

20.30

CW

07.05.

16.30

20.30

CW

13.05. Do

9.00

13.00

CW

14.05.

16:30

20.30

CW

21.05.

16.30

20.30

CW

28.05.

16.30

20.30

CW

03.06. Do

9.00

13.00

CW

04.06.

16.30

20.30

CW

11.06.

16.30

20.30

CW

18.06.

16.30

20.30

CW

25.06.

16.30

20.30

CW

26.06. Sa. Prüfung

8.00

15.00

CW

 

Anmeldungen sind erst gültig mit der Einzahlung bis 26. März 2021, Beleg mitbringen:  

Kreis Bochum, IBAN: DE4743 0500 0100 3840 2905  BIC: WELADED1BOC

Sparkasse Bochum (Stichwort Trainer-Lehrgang 2021) und den Namen

Mehr Informationen über www.kreis-bochum.de oder über Peter.Lange(at)RUB.de

Peter Lange, DFB Fußball-Lehrer, Koordinator Qualifizierung/Talentförderung

Der Kreis Bochum bietet 2019 in den Herbstferien auch einen Kompaktkurs an.

 

Anlagen:

Dokument hier downloaden 


Trainerlizenzen: Verlängerungen bis 31.12.2021

DFB und FLVW haben im Lizenzwesen eine Entscheidung getroffen. Der Verlängerungszeitraum auslaufender Lizenzen (auch C-Lizenz) in 2020 werden um ein zusätzliches Jahr verlängert (auch ohne Fortbildungen in 2020). Das bedeutet im Detail, dass bei Bedarf alle Lizenzen (auch C-Lizenz), die zum 31.12.2020 auslaufen, nun um ein Jahr verlängert werden bis zum 31.12.2021. Um dann in 2021 die Lizenz zu verlängern sind die bekannten 20 Lerneinheiten (20 LE auch für C-Lizenz) zu absolvieren. Der Kreis Bochum passt sich den Entscheidungen des FLVW an. Im Kreis Bochum werden nach Corona dazu wieder Fortbildungen als Kurzschulungen und der DFB-Info-Abend angeboten.

Regelfall:

Verlängerung mit 20 LE (Belegheft) bei Ablauf der Lizenz am 31.12.2020 wird diese bis zum 31.12.2023 ausgestellt. Nur über den Kreis Bochum

Coronafall:

Die Lizenz läuft am 31.12.2020 aus und der Lizenznehmer kann keine 20 LE im Belegheft nachweisen. Dann wird die Lizenz um 1 Jahr bis zum 31.12.2012 verlängert. Danach sind dann die notwendigen 20 LE bis zum 31.12.2011 zu erbringen (Belegheft). In dem Fall wird die Lizenz bis zum 31.12. 2023 ausgestellt. Nur über den Kreis Bochum

Verlängerung C-Lizenz

In beiden Fällen muss das Belegheft an den Koordinator Qualifizierung/Talentförderung, Peter Lange geschickt werden mit den aktuellen Daten: Name, Anschrift, Geb.- Datum, Geb.- Ort und Mailadresse/Telefonnummer. Es kann keiner die Verlängerung selbst beim FLVW einreichen.