Kindertrainer*innen Fußball-Lehrgang im Kreis Bochum 2021

Der Kreis Bochum bietet 2021 als Pilotveranstaltung die Ausbildung zum Kinder-Trainer*in mit Zertifikat an in Verbindung mit dem DFB und FLVW. Diese Ausbildung ist ein Teil des Kinderfußballs. Die Ausbildung findet in Theorie und Praxis über 20 LE statt.

Dabei wird als Zielsetzung bewusst der Bereich Kinderfußball der Altersstufe G-Bambini in den Mittelpunkt gestellt. Teilnehmer*innen müssen ohne Lizenz sein und aus dem Kreis Bochum kommen, mindestens 16 Jahre sein und eine eigene Jugendmannschaft der G zum Zeitpunkt des Lehrgangs trainieren.

Alle Interessenten müssen sich online beim FLVW unter folgendem Link zu dem Lehrgang anmelden:

Veranstaltungskalender - Veranstaltungskalender (dfbnet.org)

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Pro Verein nur eine Anmeldung Die aktive Teilnahme im Lehrgang ist bei allen 4 Veranstaltungen verpflichtend und ist ohne Fehlzeiten. Jeder bringt einen eigenen Ball mit zu den Präsenzveranstaltungen. Der Lehrgang ist kostenfrei und ohne Prüfung.

Der Lehrgang hat 2 Online- und 2 Präsenzphasen mit jeweils 6 LE online und 14 LE in der Praxis.

Termine:

Anmeldeschluss 13.09.21 online über den FLVW
Verbindliche Vorbesprechung am Freitag, dem 17.09.21 um 17:00 Uhr bei Concordia Wiemelhausen Sonntag, 19.09.21, 10-13 Uhr erste online Veranstaltung mit Aufgaben
Sonntag, 03.10.21, 10-16 Uhr erste Präsenz Veranstaltung bei TuRa Rüdinghausen, Brunebecker Str. 71 Samstag, 09.10.21, 10-12 Uhr zweite online Veranstaltung mit Aufgaben
Sonntag, 17.10.21, 10-16 Uhr zweite Präsenz Veranstaltung bei TuRa Rüdinghausen, Brunebecker Str. 71

Abschlussbesprechung mit der Übergabe des Zertifikats Kindertrainer Themeninhalte: -Selbstverständnis und Werte -Neue Wettbewerbsformate im Kinderfußball -Ziele und Ideen des Kinderfußballs -Trainingsorganisation und –durchführung -Spielkompetenzmodell -Aufsichtspflicht, Kinderschutz und Integration Anmeldungen: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen mindestens 16 Jahre sein, ohne Lizenz sein, aus dem Kreis Bochum kommen und eine eigene G – Juniorenmannschaft zu dem Zeitpunkt trainieren. Das Zertifikat kann nur ohne Fehlzeiten erreicht werden.

Mehr Informationen über Peter.Lange@RUB.de Peter Lange, DFB Fußball-Lehrer, Koordinator Qualifizierung/Talentförderung, 0234-491306