Durchführungsbestimmungen Sparkassen-Pokal 2020/21

 

1.  In allen Pokalrunden hat die klassentiefere Mannschaft Heimrecht.

(Bei der Auslosung der 1. Runde bereits berücksichtigt)


Die überkreislich spielenden Mannschaften bei den A-, B-, C- und D-Junioren haben in der 1. und 2. Runde frei.

Bei den B-Juniorinnen haben die überkreislichen Mannschaften in der 1.Runde frei.  

-----------------------------------------------------------------------

2. Die Spiele werden bis zur Entscheidung ausgetragen, sollte es nach der regulären Spielzeit unentschieden stehen, findet sofort ein Entscheidungsschießen statt.                                             
(A - bis C-Jun. und B-Juniorinnen = 11m, D-Jun. = 8m) 

-----------------------------------------------------------------------

3. Schiedsrichter (SR) werden über das DFBnet angesetzt.

a) Die Spiele der A / B und C -Junioren sowie der B-Juniorinnen werden ab der 1. Runde mit SR angesetzt.                                                                                                                                 

b) Die Spiele der D-Junioren in der 1. und 2.Runde sind von regelkundigen Vereinsmitgliedern (Spielleitern) zu leiten. Ab der 3. Runde werden alle Spiele mit SR angesetzt.                                                                                                                               
c) Sollte der eingeladene Schiedsrichter nicht erscheinen, gelten die für den Meisterschaftsspielbetrieb aufgestellten Regelungen. Diese sind im Junioren-Terminkalender unter "Nichtantreten eines amtlichen SR" nachzulesen.

-----------------------------------------------------------------------

4. Die Spiele werden über das DFBnet angesetzt; dabei ist ggf. der vereinbarte Spieltag sowie die Anstoßzeit dem Pokalspielleiter rechtzeitig (mind. 10 Tage vor dem Spiel) mitzuteilen. Informationen zu Spielverlegungen, Neuansetzungen etc. werden ausschließlich über das DFBnet-Postfach verschickt. Die im DFBnet ausgewiesenen Anstoßzeiten sind verbindlich.        

-----------------------------------------------------------------------

5. Spielverlegungen sind grundsätzlich nicht möglich. (Es soll in der angesetzten Woche gespielt werden.)     

-----------------------------------------------------------------------

6. Empfohlener Eintritt: Erwachsene 1,50 €; Jugendliche 0,50 €. Die Einnahmen sind nach Abzug der SR-Kosten zu teilen.

-----------------------------------------------------------------------

7. Für alle Spiele findet der Spielbericht-Online Anwendung. Wenn kein elektronischer Spielbericht gemacht werden kann, ist der Spielbericht mit Durchschlag umgehend an den Pokalspielleiter zu schicken. Zusätzlich meldet die Heimmannschaft das Spielergebnis noch am Spieltag (bis 1 Std. nach dem Spiel über das DFBnet).  

-----------------------------------------------------------------------

8. Bei den Spielen der A-C-Junioren sowie B-Juniorinnen sind die " Ergänzenden Bestimmungen für den Spielbetrieb in der KL.C (Spielen gegen Mannschaften mit verminderter Spielerzahl ( 9er ) entsprechend anzuwenden.   

-----------------------------------------------------------------------

9. Bis zu 4 Ergänzungsspieler können bei allen Spielen auf Kreisebene Ein und wieder Ausgewechselt werden. Das zählt auch für die überkreislich spielenden Mannschaften. 

-----------------------------------------------------------------------

10. Die Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) ist zu beachten. 

-----------------------------------------------------------------------

11. Pokalspiele sind Pflichtspiele.  


Matthias Wolf

Kreisstr. 111c

58454 Witten

Handy(p) 01 57-74 94 38 93